Twitter ist für mich ein Medium, um mich informieren, zu bilden, politisch zu radikalisieren, politisch zu mäßigen und Sichtweisen kennenzulernen, und all die tollen Fundstücke zu finden, die das Internet so lesens- und sehenswert machen. Neben meinem persönlichen Account twittere ich noch englischsprachig (@planetrobotics) und deutschsprachig (@robotik) über Robotik. Alle drei Accounts nutze ich hauptsächlich als Filter in Form von Retweets. Mein persönlicher Account ist zu finden unter:

Ok, I'm dithering to avoid sending a piece of writing, SO how about a mini-thread on medieval cannibal babies?

Medieval Christian theologians were OBSESSED with the cannibal baby question: if our bodies are resurrected in the Last Judgment, what happens if we were eaten?

Currently Prof. Bruno Siciliano from @PRISMALabUnina sharing his incredible #robotics experience during his visit at @BoschGlobal #boschresearch in #Stuttgart.

Gibt es wirklich noch kein Tool, das mir mein von #Facebook gedowngeloadetes zip-Backup hübsch visualisiert?
#lazytwitter #followerpower

Der Innenminister will Hintertüren in Whatsapp und @ThreemaApp, damit die Polizei Chats von Verdächtigen lesen kann. Dass #Seehofer damit die Sicherheit aller riskiert, ist ihm entweder nicht bewusst oder egal. #CryptoWar https://t.co/nrJZFwXIeA

ONE

My dad died. Classic start to a funny story. He was buried in a small village in Sussex. I was really close to my dad so I visited his grave a lot. I still do. [DON’T WORRY, IT GETS FUNNIER.]

Load More...